International
International en
Europe
Austria de
Belarus ru
Belgium nl fr
Czech Republic en
Finnland fi
France fr en
Germany de
Italy it
Ireland en
Lithuania en
Netherlands nl
Norway nor
Poland pl
Romania ro
Russia ru
Slovakia sk
Slovenia slo
Spain en
Sweden se
Switzerland fr
Ukraine ukr
Kessel & Wärmepumpen
JETZT UMSTEIGEN UND NACHHALTIG HEIZEN

Wer auf eine emissionsärmere Heizung umsteigen möchte, für den gibt's mehrere Möglichkeiten, um mit erneuerbarer Energie Wärme zu erzeugen und damit die Umwelt happy zu machen: Pellet-, Scheitholz- oder Wärmepumpenheizung. Welche Fördermöglichkeiten es vom Staat aktuell gibt, erfahren Sie hier. 

Haustechnik
Werden Sie zum Dirigent

Unsere Haustechnik von BRUNNER ist praktisch,  einfach in der Handhabung und voller Vorteile für den Benutzer. Entdecken Sie, was hinter den Kürzeln EAS, EOS und USA steckt und wie angenehm diese "Helferleins" Ihr Leben unterstützen.

Service
Jetzt Garantieverlängerung sichern

Registrieren Sie Ihr BRUNNER Produkt innerhalb der ersten drei Monate und Sie erhalten zuzüglich zu den gewohnten BRUNNER Gewährleistungen eine weitere Garantieverlängerung.

BRUNNER erleben
Service
Blog
Menü
Schließen

Der individuelle Kachelofen

Zuhause ist, wo das Herz ist und der Kamin brennt.

Ein neues Haus bauen, renovieren, umziehen. Ein Zuhause finden. Gemeinsam mit dem Ehemann, der Ehefrau, den Kindern. Für viele ist bei der Planung des eigenen Zuhauses eine Feuerstelle unverzichtbar. Es ist DER Traum so vieler Menschen auf der ganzen Welt:

Angepasst an unsere Lebensweise, ja teilweise gar direkt an uns selbst. Unseren Charakter, unser Wesen. Ob langanhaltende Wärme eines Kachelofens oder pure Feueratmosphäre eines Kamins oder Urfeuers.  Das Holzfeuer gehört zur Behaglichkeit, es ist ein Entschleunigungspunkt im Zuhause.

Auf genau diesen Traum geht eine individuell gefertigte Feuerstätte ein.

 
Ein Holzfeuer ist und bleibt ein Holzfeuer 

Ganz einfach gesagt: nein.

Es gibt sehr viele verschiedene Typen an Feuerstätten. Welche die Richtige ist, entscheidet sich vor allem durch diese Faktoren:

-Wärmebedarf des Wohnraumes und Beschaffenheit

-Persönlicher Geschmack und Einrichtungsstil

-Alltag und Gewohnheiten des Betreibers

-Budget

Vorgefertigte Kaminanlagen, wie beispielsweise Kaminöfen, können aufgrund ihrer industriellen Fertigung diese vier Faktoren gar nicht berücksichtigen.

Wärmebedarf eines Wohnraumes

Jedes Haus, jede Wohnung und jeder Wohnraum hat einen unterschiedlichen Wärmebedarf. Ein gut ausgebildeter Ofenbauer ist in der Lage anhand wichtiger Messgrößen und einer persönlichen Begutachtung, den Wärmebedarf eines Wohnraumes zu berechnen.

Dies ist ungemein wichtig: Gäbe es diese genauen Berechnungen nicht, müsste der Holzheizer trotz Feuer frieren oder findet sich in einer kleinen Sauna wieder.

Persönlicher Geschmack und Einrichtungsstil

Steht das Bauwerk Feuerstätte erst einmal im Zuhause, dann lässt es sich nicht mehr so leicht entfernen. Es gibt daher nichts Schlimmeres, als einen Kamin oder Ofen in seinem Heim zu haben, der einem überhaupt nicht gefällt.

Genau davor bewahrt einen das Handwerk: Nicht nur technisch versierte, sondern auch gestalterisch anspruchsvolle Ofenbauer, die (fast) jeden Design-Wunsch erfüllen. Die Stärke des individuellen Kachelofen- und Kaminbaus liegt in seiner Vielfältigkeit.

Kamine und Speicheröfen im Alltag 

Natürlich ist der Vorgang des Anheizens, einmal vom Gaskamin abgesehen, immer der Gleiche. Das bedeutet aber nicht, dass die Funktionsweise jeder Anlage dieselbe ist:

Ist man viel Zuhause und will seinen Wohnraum mit Holzfeuerwärme heizen, sind Speicheröfen dank langanhaltender Wirkung perfekt geeignet. Für Berufstätige und Vielbeschäftigte eignen sich eher Anlagen, die schnelle Wärme und Feueratmosphäre bieten, wie beispielsweise Heizkamine.

Die Liste der Möglichkeiten ließe sich noch weiter fortführen – aber Sie merken schon, die Unterschiede sind gravierend. Auch diese bezieht der Ofenbauer in die Planung mit ein.

Geld spielt immer eine Rolle

Das Budget ist immer ein wichtiger Faktor, vor allem bei individuell gefertigten Produkten.

Der Ofensetzer weiß allerdings nach einem intensiven Vorgespräch genau, in welchem Rahmen sich die jeweilige Ofenplanung bewegen soll. Und wie man innerhalb diesem die Wünsche und Bedürfnisse des Menschen befriedigt.

Eines aber bitte niemals vergessen: Langlebige Qualität hat immer seinen Preis.

Brunner mit einem großen Herz für individuellen Kachelofen und Kaminbau

Gemeinsam mit erstklassigen Ofenbauern, hochwertigen Materialien, jahrelanger Erfahrung, jahrhundertealter Tradition und unseren modernen Heizeinsätzen wird aus einem simplen Produkt etwas Besonderes, etwas Einzigartiges.

Etwas, das sich nicht kopieren lässt oder fälschen lässt. Nur bewundern.

Etwas, das nicht nur unsere Bedürfnisse und Wünsche widerspiegelt, sondern einen Teil von uns selbst.

Expertentipp

Für ein individuelles Holzfeuer braucht man auch eine individuelle Beratung. Konsultieren Sie in jedem Fall einen fachkundigen Ofenbauer, der Sie gestalterisch und technisch beraten kann. Damit dem Genuss des Holzfeuers auch nichts im Wege steht. Ofenbaubetriebe finden Sie auf unserer Homepage unter BRUNNER erleben.

Klaus Leihkamm, Leitung Handwerkerberatung & Kundendienst

Blog

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Weiterführende Artikel rund um das Thema heizen mit erneuerbaren Energien finden Sie hier in unseren Blogbeiträgen.

Heiztechnik
23. November 2021
Mit der Wärmepumpen-Ofenheizung Stromkosten senken
Je kühler die Temperaturen und je länger der Winter, desto tiefer müssen Hausbesitzer in die Tasc ...
Kamine
Kachelöfen
Grundöfen
Ofensysteme
27. Februar 2021
Heizfehler vermeiden
Kamine und Kachelöfen verbreiten angenehme Wärme und eine behagliche Stimmung – vorausgesetzt si ...
Kamine
Kachelöfen
Grundöfen
Ofensysteme
30. Juni 2020
Raumteiler Kamin und Speicherofen
Knisterndes Feuerspiel, tanzende Flammen, die wohlige Wärme verbreiten und alles in ein sanftes Lic ...
Heiztechnik
22. April 2020
Eine Alternative zur Ölheizung
Eine alte Ölheizung gegen eine umweltfreundlichere, moderne Pelletheizung auszutauschen, war noch n ...
Kamine
18. Dezember 2019
Gaskamin Wartung
Auch wenn die Handhabung eines Gaskamins kinderleicht ist - einfach einschalten oder ausschalten und ...
Grundöfen
30. Oktober 2019
Wärmemanagement mit BRUNNER Smarthome
In einem Smarthome – einem „intelligenten Haus“ - können Elemente wie Licht, Heizung, Fenster ...
Neuigkeiten
Heiztechnik
17. Oktober 2019
BAFA "Förderung der Heizungsoptimierung"
Laut Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle entfallen in Deutschland circa 35 Prozent des En ...
Kamine
Rund ums Holz
Kachelöfen
Ofensysteme
19. September 2019
Ökologisch heizen mit Holz, Luft und Sonne
Immer mehr Hausbesitzer möchten ihre Immobilie klimafreundlich und ökologisch heizen und auf fossi ...
Rund um Brunner
29. August 2018
Wer ist BRUNNER?
Hinter dem Namen BRUNNER steckt ein Unternehmen mit Leidenschaft für Ofenbau, Kaminbau und Heiztech ...
Rund um Brunner
23. August 2018
Anzündstäbe von BRUNNER