International
International en
Europe
Austria de
Belarus en
Belgium en fr
Czech Republic en
Finland en
France fr en
Germany de
Ireland en
Lithuania en
Netherlands en
Norway en
Poland pl en
Romania en
Slovakia en
Slovenia en
Spain en
Sweden en
Switzerland de fr
Ukraine en
Kessel & Wärmepumpen
JETZT UMSTEIGEN UND NACHHALTIG HEIZEN

Wer bei seinem Bestandsgebäude auf eine emissionsärmere Heizung umsteigen möchte, für den gibt's mehrere Möglichkeiten, um mit erneuerbarer Energie Wärme zu erzeugen und damit die Umwelt happy zu machen: Pellet-, Scheitholz- oder Wärmepumpenheizung. Welche Fördermöglichkeiten es vom Staat aktuell gibt, erfahren Sie hier. 

Haustechnik
Werden Sie zum Dirigent

Unsere Haustechnik von BRUNNER ist praktisch,  einfach in der Handhabung und voller Vorteile für den Benutzer. Entdecken Sie, was hinter den Kürzeln EAS, EOS und USA steckt und wie angenehm diese "Helferleins" Ihr Leben unterstützen.

Service
Jetzt Garantieverlängerung sichern

Registrieren Sie Ihr BRUNNER Produkt innerhalb der ersten drei Monate und Sie erhalten zuzüglich zu den gewohnten BRUNNER Gewährleistungen eine weitere Garantieverlängerung.

BRUNNER erleben
Service
Blog
Menü
Schließen
Produktregistrierung
Registrieren Sie Ihr BRUNNER Produkt noch heute und erhalten Sie eine Garantieverlängerung
Hier registrieren

Produktregistrierung

Produkt registrieren und Garantieverlängerung holen

BRUNNER Heizeinsätze sind Qualitätsprodukte, die sich schon tausendfach bewährt haben. Diese Tatsache und unser großer Erfahrungs­schatz haben uns veranlasst, Ihnen mit der BRUNNER Garantie eine verlängerte Garantieleistung zu gewähren. Sichern Sie sich gleich bis zu zehn Jahre Garantie wenn Sie Ihr BRUNNER Produkt in den ersten drei Monaten registrieren.

Schnell sein lohnt sich

VORTEILE

  • Garantieverlängerung auf bis zu 10 Jahre
  • Eindeutige Identifizierung Ihres Geräts möglich
  • Größtmöglicher Kundendienstservice 
  • Rasche Bearbeitungsmöglichkeit bei Reklamationen
  • Optimale Versorgung mit passgenauen Ersatzteilen

VORAUSSETZUNGEN

  1. Das Produkt muss durch einen Fachbetrieb* sachgemäß eingebaut worden sein.
  2. Die Handhabung des Produkts erfolgt stets nach Bedienungsanleitung.
  3. Die BRUNNER Garantie gilt ausschließlich für BRUNNER Produkte, die über offizielle Vertriebswege bezogen wurden und die für das Bestimmungsland sowohl zugelassen als auch freigegeben sind.
    Die BRUNNER Garantie ist nur in dem Land gültig und durchsetzbar, in dem das Produkt gekauft wurde. Dies setzt voraus, dass das betreffende BRUNNER Produkt auch für den Verkauf in diesem Land vorgesehen war.
  4. Das Produkt wurde innerhalb der ersten drei Monate nach dem Kauf registriert

* Qualifiziertes Personal im Sinne dieser Vereinbarung sind Mitglieder des Fachhandwerks Ofen- und Luftheizungsbauer; Personen/Firmen, die aufgrund einer Ausnahmegenehmigung der Handwerkskammer dem genannten Fachhandwerk gleichgestellt sind ; sowie Personen/Firmen, die aufgrund einer Schulung des Unternehmens eine entsprechende Qualifizierung nachgewiesen haben (BRUNNER Zertifikat) solange die Person(en), welche das Zertifikat erwoben hat/haben, der Firma zugehörig sind.

Die gesetzliche Gewährleistungsdauer beträgt in der Regel zwei Jahre. Um langfristig den reibungslosen Betrieb und die Freude an Ihrem neuen Kamin/Ofen gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen in den ersten drei Monaten ab Kaufdatum Ihr BRUNNER Gerät zu registrieren. Das bringt nicht nur Ihnen Vorteile, sondern auch Ihrem Ofenbauer, falls doch mal etwas ausgetauscht werden muss. Wir speichern dabei Ihre Angaben sowie die Gerätedaten in einer sogenannten Produktakt. Anhand dieser Informationen können wir Kundendienstanfragen zügig beantworten und bei Ersatzteilbedarf sogar noch viele Jahre später problemlos die passenden Geräteteile ermitteln. Wir versichern natürlich, dass diese Daten selbstverständlich und ausschließlich zum genannten Zweck innerhalb der Ulrich BRUNNER GmbH genutzt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Produktregistrierung

Hochwertig, langlebig, zuverlässig: die Heizeinsätze von BRUNNER. Aus diesem Grund bieten wir für unsere Geräte eine verlängerte Produktgarantie an. Je nach Bauteil beträgt diese bis zu zehn Jahre. Was Sie dafür tun müssen? Lassen Sie Ihr BRUNNER Produkt innerhalb der ersten drei Monaten nach Kauf bei uns registrieren. Der Registrierung ist kinderleicht, selbsterklärend und erfolgt direkt online unter www.produktregistrierung.brunner.de.

Das sollten Sie für eine erfolgreiche Registrierung bereithalten:

  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Kaufdatum (Datum der Rechnung Ihres Handwerkers)
  • Ofenbauer (ausführendes Unternehmen)
  • Produktbegleitschein
  • Chargen-Nummer des neuen Heizeinsatzes (siehe Rückseite des beiliegenden Produktbegleitscheins)
Jetzt registrieren

Die bewährte BRUNNER Garantie

  • Gussheizeinsätze: 10 Jahre Garantie (umfasst die verwendeten Gussteile und deren industrielle Fertigung)
  • Gusskaminöfen: 10 Jahre Garantie (umfasst die verwendeten Gussteile und deren industrielle Fertigung)
  • Stahlheizeinsätze: 5 Jahre Garantie (umfasst die verwendeten Stahlteile und deren industrielle Fertigung)
  • Kesselgeräte: 5 Jahre Garantie (umfasst das verwendete Material und dessen industrielle Fertigung)
  • Stahl- und Gussgrundofentüren sowie Grundofenfeuerräume: 5 Jahre Garantie (umfasst die verwendeten Guss- und Stahlteile und deren industrielle Fertigung)
  • Gaskamine: 10 Jahre Garantie auf den Korpus und 2 Jahre auf die Elektronik
  • BRUNNER Heizzentrale: 2 Jahre Garantie (umfasst das verwendete Material und dessen industrielle Fertigung)
  • Auf Feuerraumauskleidungen*, Sichtscheiben**, Blenden, mechanische und elektrische Teile von BRUNNER Heizeinsätzen: 2 Jahre Garantie

Ausgenommen von der BRUNNER Garantie sind Verschleißteile*** wie Roste, Teleskopschienen sowie Rauchgasrohre und Nachheizflächen. Bei Kesselgeräten fallen folgende Bauteile nicht unter die Garantie: thermische Ablaufsicherung, Tauchhülsen, Sicherheitswärmetauscher. Ebenfalls von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Türdichtungen. BRUNNER verwendet ausschließlich qualitätsvolle Türdichtschnüre, die exakt auf die Anforderungen unserer Heizgeräte abgestimmt sind. Bei einer Nutzung im bestimmungsgemäßen Betrieb verlängert sich die übliche Lebensdauer deutlich. Ein Überheizen mit höheren Füllmengen, als in der Bedienungsanleitung angegeben, der direkte Kontakt mit glühenden Teilen sowie die Verwendung von ungeeigneten und aggressiven Reinigungsmitteln kann die Lebensdauer deutlich verkürzen.

 

Umfang der BRUNNER Garantie

Innerhalb der Garantiezeit gewährt BRUNNER kostenlosen Materialersatz von Guss und Stahlteilen, die in Folge eines Fertigungs- oder Materialfehlers unbrauchbar oder in ihrer Gebrauchsmöglichkeit erheblich beeinträchtigt werden. In allen Schadensfällen besteht der Garantieanspruch nur bei Einbau nach Herstellerangaben und Fachregeln der Technik sowie bestimmungsgemäßen Gebrauch mit der angegebenen Heizleistung. Schäden in Folge von Überlastung, Gewalteinwirkung sowie bei gebrauchsmäßiger Abnutzung und Verschleiß*** fallen nicht unter die BRUNNER Garantie. Die BRUNNER Garantie endet für das jeweilige Teil nach zwei, fünf oder zehn Jahren; unerheblich, ob diese in Anspruch genommen wurde. Der Austausch eines Teils verlängert die Garantiezeit nicht bzw. lässt diese für das ausgetauschte Teil nicht neu entstehen. Nicht unter die BRUNNER Garantie fallen etwaige weitere Kosten im Zusammenhang mit dem Ein- und Ausbau von Teilen.

 

Beginn der BRUNNER Garantie

Die BRUNNER Garantie beginnt ab dem Kaufdatum des Produkts. Als Kaufdatum ist das Rechnungsdatum des Fachbetriebs ausschlaggebend (bei Garantieansprüchen sind die Rechnung des Handwerkers und der Garantiepass vorzulegen). Gesetzliche und vertragliche Ansprüche aus dem Vertrag mit Ihrem Meisterbetrieb werden von dieser Erklärung nicht berührt. Bitte beachten Sie, dass unsere Herstellergarantie nicht die, Ihnen nach der jeweils gültigen Rechtsordnung zustehenden gesetzlichen Rechte beeinflusst. Dies betrifft insbesondere auch EU-Recht.

 

* Schamotteplatten werden als passgenaue Formsteine extra für unsere Feuerräume gefertigt. Diese bei bis zu 1100 Grad Celsius vorgebrannten Steine dienen als feuerfester Schutz der Stahl- oder Gussfeuerräume bzw. verlängern deren Lebensdauer erheblich. Unterschiedlichste Temperaturbelastungen sowie mechanische Stöße können und werden hier kleine Risse auslösen. Einzelne Risse in der Feuerraumauskleidung aus Schamotte sind kein Grund zur Beunruhigung; das ist vollkommen normal und unbedenklich und kein Reklamationsgrund. Was nicht sein darf, sind Materialablösungen oder deutliche, sternförmige Risse in mehreren Ebenen.

** BRUNNER verarbeitet ausschließlich Glaskeramik von Schott. Der internationale Technologiekonzern hat mehr als 125 Jahre Erfahrung auf den Gebieten Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien. Die RobaxKaminsichtscheiben von Schott garantieren echten Feuergenuss. Sie ermöglichen maximale optische und körperliche Nähe zum Feuer, schützen aber auch perfekt vor Funkenflug. Ihre einzigartigen Eigenschaften erhalten die Glasscheiben durch ein spezielles Fertigungsverfahren, die Keramisierung. Bei diesem Produktionsprozess können technisch nicht alle optischen Beeinträchtigungen wie feine Kratzer, feste Einschlüsse oder kleine Luftblasen ausgeschlossen werden. Als Stand der Technik müssen diese akzeptiert werden; einen Anlass zur Reklamation besteht nicht. Robax-Glaskeramik wird bei zwei Qualitätskontrollen nach der aktuell gültigen technischen Lieferspezifikation überprüft, bei denen ungeeignete Produkte ausgesondert werden. Dies betrifft in erster Linie die Toleranzen in Maßhaltigkeit und Krümmung sowie eine Sichtprüfung. Die optische Materialbeschaffenheit wird unter folgenden Bedingungen geprüft: Sichtprüfung in normaler Einbaulage, ohne optische Hilfsmittel; Beleuchtung bei etwa 800 Lux – Betrachtungsabstand von mind. Einem Meter; Hintergrund entspricht dabei einem Farbton von Schamottesteinen. Dabei werden maximal drei Lufteinschlüsse oder feste Einschlüsse größer als vier Millimeter akzeptiert, jedoch keine Lufteinschlüsse mit einer Öffnung zur Glasoberfläche größer als ein Millimeter; Dekorfehlstellen kleiner als 1 Millimeter sind fertigungsbedingt zulässig.

*** Verschleiß bezeichnet nach der 1997 zurückgezogenen DIN 50320 den fortschreitenden Materialverlust aus der Oberfläche eines festen Körpers (Grundkörper), hervorgerufen durch mechanische Ursachen, wie Kontakt- und Relativbewegung eines festen, flüssigen oder gasförmigen Gegenkörpers, also den Masseverlust (Oberflächenabtrag) einer Stoffoberfläche durch schleifende, rollende, schlagende, kratzende, chemische und thermische Beanspruchung. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird Verschleiß auch mit anderen Arten der Abnutzung gleichgesetzt.

Kundenstimmen

Das sagen unsere Kunden über Brunner

Alle Kundenstimmen anzeigen
HKD 11 - traumhafte Wärme über Stunden!
Wir haben den HKD 11 Ofen u sind absolut mit allem zufrieden! Der Einbau wurde von der Firma Weckenmann in Dormettingen Fachmännisch u sauber durchgeführt. Ein Reibungsloser u sehr Termingerechter Ablauf mit tollem Kundenkontakt vom Beratungsgespräch bis zum fertigen Ofen! Der Ofen heizt wie gewünscht u wir haben es mollig -ange...
Familie Glück
Auch unser Sohn heizt jetzt mit einem BRUNNER-Kachelofen
Lorenz Huber, Altomünster-Asbach:  Sehr geehrte Damen und Herren,hiermit möchte ich mich bedanken für die rasche und vor allem kostenlose Reparatur der Steuerungsanlage. Die Steuerung funktioniert wieder einwandfrei, nach der neuen Einstellung besser als vorher.Nebenbei: Den jüngeren Sohn konnte ich neulich überzeugen, ebenfall...
Lorenz Huber
Kachelofeneinbau
Unser Fachbetrieb - Lutz Vollrath aus Rudolstadt - konzipierte und baute bereits den Kachelofen bei meinen Schwiegereltern in Thüringen. Und auch bei der Erstellung und dem Einbau unseres Kachelofens in unserem Haus in Sachsen zeigten Herr Vollrath und sein Kollege ihr gesamtes fachliches Können. In jedem Handgriff und jeder Ges...
Linke Constanze
Im Winter ein Lieblingsplatz, im Sommer ein Schmuckstück!
Wir sind sehr zufrieden mit dem eingebauten Grundofen der Firma Brunner und mit der Sächsischen Ausführungsfirma aus Großenhain. Der Kachelofen übertrifft unsere Erwartungen, was Heizleistung und Wärmespeicherung betrifft. Dank der Konstruktion des Ofens, bleibt das Heizen ein Kinderspiel in der Bedienung und eine saubere Sache!
Antje Krieck
HKD 7 Tunnel-Speicherofen
In unserem Haus wurde durch den Ofenbau-Fachbetrieb Daniel Göbel in der vergagenen Woche ein Tunnel-Speicherofen eingebaut. Die Arbeiten wurden Termintreu und im angebotenen Kostenrahmen sehr fachmännisch durchgeführt. Wir haben ein ganz tolles Produkt von Herrn Göbel bekommen und freuen uns auf das zukünftige Heizen mit dem Bru...
Mertes Jennifer und Stefan
Brunner Kachelofeneinsätze
Bereits der zweite Brunner-Kachelofeneinsatz durch die Fa. Schulz Kachelöfen in Rastatt-Rauental. Super Beratung, perfekter Service, absolute Termintreue. Feuerproben jeweils mit Bravour bestanden. Sehr zu empfehlen.
Knüttel Günter
Erste Ofensteuerung im Landkreis - und seitdem störungsfrei
Adolf Rank, Bad Wiessee: Sehr geehrte Damen und Herren, das muss einmal gesagt werden: Bei mir wurde 1993 ein Brunner-Kachelofen mit damals der ersten EOS im Landkreis eingebaut. Angesichts der Ölpreisentwicklung war das damals die beste Entscheidung, die wir treffen konnten.Nach anfänglichen kleinen "Kinderkrankheiten" (Thermo...
Adolf Rank
Seid fast 40 Jahren heize ich mit einem Kachelofen. Letzte Woche hat die Firma Schroeder GmbH aus Schweich einen neuen Brunner Einsatz installiert - kompetent, fachlich ausgezeichnet , flexibel und lösungsorientiert. Sehr gute Arbeit. Ich bin begeistert vom Heizen mit der neuen Generation von Brunner Einsätzen.
Michels Irmgard
Der Kundendienst bei BRUNNER ist tatsächlich Dienst am Kunden
Johann Zott:  Sehr geehrte Damen und Herren,ich möchte mich heute für einen Kundendienst bedanken, der in der heutigen Zeit bestimmt nicht mehr alltäglich ist. Aber alles der Reihe nach:Im Jahre 1992 habe ich mir einen Kachelofen einbauen lassen, der mit einer "Brennkammer" Typ HBO 1 ausgestattet ist. Alles funktionierte von An...
Johann Zott
Kachelofen-Heineinsatz
Erste Kontaktaufnahme im September, Beratung durch Herrn Wenig, Einbau des Kachelofen-Einsatzes im März. Alle Vereinbarungen wurden termingerecht eingehalten. Der Einbau hat geklappt wie am Schnürchen . Ein super Unternehmen mit tollen Mitarbeitern. Ich kann diese Firma nur weiterempfehlen.
Lawrenz Christa
BRUNNER erleben
Schön, dass Sie zu uns gefunden haben
Mehr erfahren
Produkte erleben
Die großartige Vielfalt unserer Geräte
Mehr erfahren
myBRUNNER
Greifen Sie online auf Ihre Heizung zu
Mehr erfahren
Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin
Beratungstermin vereinbaren
Broschüren bestellen
Sie interessieren sich für unsere Produkte? Wir senden Ihnen gerne weiterführende Unterlagen zu.
jetzt bestellen