Scheitholzkessel von Brunner

Die ursprünglichste Art, mit Holz zu heizen: Scheitholzkessel von BRUNNER sind hochwertige, langlebige Holzvergaser, die komplett in Deutschland entwickelt und gebaut werden. Alle wichtigen Bauteile sind aus massivem Gusseisen gefertigt und stammen aus eigener Fabrikation.

Der seitliche Abbrand anstelle eines traditionellen Sturzbrands ist patentiert. Das Register des Sicherheitswärmetauschers lässt sich sogar auswechseln - das gibt es nur bei BRUNNER. Die außergewöhnlich großen Füllräume unserer Scheitholzkessel stehen für lange Abbrandzeiten und geringe Nachlegeintervalle.

Nach dem Abbrand können die Holzvergaser sofort wieder befüllt werden. Das Brennrost ist als Kipprost für bequemes Entleeren der Ascherückstände konstruiert. Die Sicherheitsverriegelung der Feuerraumtür schützt vor Schwelgasaustritt und möglicher Verpuffung. Das Hochleistungs-Zündelement hat einen minimalen Eigenstrombedarf und geringe Standby-Verluste.

Die zweisstufige Wirbelstrombrennkammer sorgt für optimalen Wirkungsgrad, niedrigste Emissionswerte und vorbildliche Energieeffizenz. In punkto Abgas- und Staubwerte sind unsere Scheitholzkessel eine Klasse für sich, und das völlig ohne Partikelabscheider oder Feinstaubfilter. Auch das ist einzigartig: Einem Holzvergaser von BRUNNER ist ein Stromausfall egal. Der Abbrand ist dank Notstromversorgung gesichert.

EMISSIONSWERTE IM GESAMTVERGLEICH
DETAIL-INFORMATIONEN
Scheitholzkessel Brunner


Agritechnica

Modelle Scheitholzkessel

Scheitholzkessel
"scheitini"

  • Leistung: 12-20 kW
  • Füllraumvolumen: 120 Liter
  • Scheitholzlänge: 33 cm
  • Kesselmaße (B/T/H): 1060 x 685 x 1555 mm
  • Einbringmaße (B/T/H): 1055 x 595 x 1555 mm
  • Einbringgewicht: 510 kg
  • Gesamtgewicht: 700 kg
  • Füllmenge (Buche): ca. 42 kg
  • Brenndauer (bei Nennlast mit Buche): 7-11 h
  • Anschluss Abgasrohr: 130 mm Durchmesser
  • Anschluss Verbrennungsluft: 125 mm Durchmesser

Scheitholzkessel Brunner Scheitini
Scheitholzkessel "scheitikUM"

  • Leistung: 20,6-30 kW
  • Füllraumvolumen: 200 Liter
  • Scheitholzlänge: 50 cm
  • Kesselmaße (B/T/H): 1060 x 875 x 1555 mm
  • Einbringmaße (B/T/H): 1055 x 785 x 1555 mm
  • Einbringgewicht: 640 kg
  • Gesamtgewicht: 850 kg
  • Füllmenge (Buche): ca. 70 kg
  • Brenndauer (bei Nennlast mit Buche): 7-11 h
  • Anschluss Abgasrohr: 150 mm Durchmesser
  • Anschluss Verbrennungsluft: 150 mm Durchmesser

Scheitholzkessel Brunner Scheitikum
Scheitholzkessel "scheitikus"

  • Leistung: 40-50 kW
  • Füllraumvolumen: 225 Liter
  • Scheitholzlänge: 50 cm
  • Kesselmaße (B/T/H): 1120 x 875 x 1655 mm
  • Einbringmaße (B/T/H): 1115 x 785 x 1655 mm
  • Einbringgewicht: 700 kg
  • Gesamtgewicht: 935 kg
  • Füllmenge (Buche): ca. 80 kg
  • Brenndauer (bei Nennlast mit Buche): 5-7 h
  • Anschluss Abgasrohr: 150 mm Durchmesser
  • Anschluss Verbrennungsluft: 150 mm Durchmesser

Scheitholzkessel Brunner "Scheitikus"
Galerie
Details
Einbaubeispiele
Bedienung
Videos Scheitholzkessel
Speicher
  • Was wir unter Holzheizen 3.0 verstehen

     

    Eine Heizung ist nur so gut wie das Zusammenspiel aller Komponenten

    Holzheizen 3.0 Erklärung
broschüre 
Scheitholzkessel
Scheitholzkessel Broschüre Brunner HT
Notstromversorgung
BRUNNER Notstromversongung NV 500/1000 in einer freien Installation
Brunner Notstromversorgung NV 500/1000 in einer freien Installation

versorgt den Kessel mit der notwendigen elektrischen Spannung für einen geregelten Abbrand.

BRUNNER Notstromversongung NV 500/1000 in Kombination mit BRUNNER Heizzentrale
Brunner Notstromversorgung NV 500/1000 in kombination mit Brunner Heizzentrale

versorgt zusätzlich die Heizkreispumpen für einen störungsfreien Betrieb der Zentralheizung

Wenn der Strom ausfällt, läuft der Abbrand in einem Scheitholzkessel zwar weiter, allerdings wird das heiße Wasser in diesem Fall nicht mehr über die Pufferladepumpe abgeführt. Um einen zu hohen Druck im Kessel zu verhindern, wird über die thermische Ablaufsicherung Kaltwasser zugeleitet. Dadurch geht Wärmeenergie verloren. Zusätzlich ist ein Handwerker nötig, der den Sicherheits- Temperaturbegrenzer anschließend wieder zurücksetzt.

Zu einem Sicherheitsrisiko wird ein Stromausfall, wenn das Haus über einen eigenen Brunnen verfügt und die Brunnen-Pumpe ebenfalls davon betroffen ist. Es wird kein Kaltwasser zugeführt und der Kessel kann nur über ein Ventil unkontrolliert Dampf ablassen. Die Folge: Wasserschäden und große Gefahr für Personen im Raum.

Diese fatalen Konsequenzen verhindert die BRUNNER-Notstromversorgung.

Ladeinverter schaltet blitzschnell auf Batteriebetrieb um

Der spezielle Ladeinverter NV 500/1000 sichert die Stromversorgung für einen Scheitholzkessel mit Heizungsanlage während einer Abbrandphase. Die Pufferladepumpe läuft somit ganz normal weiter; das Heizwasser wird über die Pumpe aus dem Kessel abgeführt.

Technisch betrachtet ist die NV 500/1000 ein Ladegerät für eine 12-Volt-Bleibatterie. Integriert ist ein Spannungswandler von 12 Volt Gleichspannung auf 230 Volt Wechselstrom. Das Prinzip ist einfach: Heizkessel oder BRUNNER-Heizzentrale (BHZ) werden an die NV 500/1000 und erst diese ans Netz angeschlossen. Im Netzbetrieb wird die Eingangsspannung direkt und verlustfrei zum Ausgang durchgeschaltet. Bei Stromausfall reagieren interne Relais innerhalb von zehn Millisekunden und schalten auf Batteriebetrieb um.

Geregelter Abbrand – Bis zu 24 Stunden Heizungsfunktion

An die NV 500/1000 kann jede handelsübliche 12-Volt-Autobatterie mit einer Kapazität zwischen 65 Ah und 125 Ah angeschlossen werden. Je höher diese Ladekapazität, umso länger sind die Betriebszeiten im Batteriebetrieb. Eines ist sicher: Der gestartete Abbrand im Scheitholzkessel läuft geregelt ab und die Energie gelangt aus dem Kessel zum Pufferspeicher. Ist die Anlage mit einer BHZ aufgebaut, kann diese je nach Anzahl der Pumpen bis zu 24 Stunden die Heizungsfunktion aufrechterhalten.

Ist die Batteriekapazität nahezu verbraucht, bevor die Netzspannung wieder eintritt, schaltet die NV 500/1000 per Tiefentladungsschutz den Betrieb des Scheitholzkessels automatisch ab. Bei einsetzender Netzspannung wird die Batterie wieder geladen und der Anlage steht die Stromversorgung wieder über das Netz zur Verfügung.

Kundenstimmen

Ich wollte Qualität, deshalb fiel die Wahl auf BRUNNER.
Heinrich Graber, Neusetz: Bisher betrieb ich die 20 Heizkörper in meinem landwirtschaftlichen Anwesen mit Öl. Das is ..
Heinrich Graber
Wir sind sehr glücklich mit unserer BRUNNER-Anlage!
Christian Müller, Gaißach: Wir sind sehr glücklich mit unserer BRUNNER-Anlage! Ich bin Ofenbauer und wollt ..
Christian Müller
BRUNNER ist einfach der beste Hersteller, auf seine Qualität ist Verlass.
Sebastian Gruber, Fischbachau: Im Ofenbau arbeite ich schon viele Jahre vertrauensvoll mit BRUNNER zusammen. Seit einiger Zeit ..
Sebastian Gruber
Brunner Saugut Siegel mit Sau
Broschüre Scheitholzkessel
01
00
Kundenstimmendetails
01
00
NEUE KUNDENSTIMME FÜR SCHEITHOLZKESSEL ANLEGEN
01
00
Ihre Bewertung*
Kostenloser Beratungsgutschein (HT)
01
00
1. Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein

 

 

 

2. Bitte geben Sie Ihre Adresse ein

 

 

 

3. Nur noch ein Schritt