Iron Dog Gussöfen

  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 01
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 02
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 03
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 04
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 05
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 06
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 06
  • Gussöfen, Schwedenöfen, Iron Dog 06

Mit einem Schweden­ofen der Serie Iron Dog haben Sie mehr als nur einen her­kömm­lichen Kamin­ofen, ganz egal, ob in Ihrer Wohnung, Ihrer Ski­hütte, im Ferien­haus oder in Ihrer Garten­küche. Sie bekom­men einen Beglei­ter, der durch seine Quali­tät lange Jahre an Ihrer Seite sein wird. Vor seinem Feuer können Sie es sich gemüt­lich machen und ein­fach nur genießen. In unseren "Eiser­nen Hunden" steckt all das Können und Wissen für einen außer­gewöhn­lichen Guss­ofen in außer­gewöhn­licher Qualität.

Bitte geben Sie eine PLZ oder den Anfang einer PLZ ein

Mit Bewertungen
Kachelofenpartner
Alphabetisch
 
Kaminpartner
Entfernung
 
Kesseltechnikpartner
Bewertungszahl

 

Was macht Brunner so besonders?

Konstruktion Iron Dog

Eine ausgeklügelte Verbrennungsluftzuführung sorgt für eine langsame und gleichmäßige Entgasung der Holzscheite bei geringsten Emissionen bzw. Verbrennungsrückständen.

Die Primärluft (1) strömt direkt in die Glutwanne und treibt sanft die Freisetzung der Heizgase aus dem Holz an. Die Sekundärluft (2) hält die Glasscheibe sauber und durchmischt die Brenngase mit dem notwendigen Sauerstoff vor dem Flammkanal (3). Mit der Tertiärluft (4) werden die im hinteren Bereich des Feuerraumes austretenden Gase zeitnah durchmischt und zur Zündreaktion gebracht.

Die Bedienung erfolgt mit einem einzigen Stellelement (5). Einfacher kann ein Holzofen nicht bedient werden. Der hohe Wirkungsgrad wird durch große Wärmeaufnahmeflächen in Kombination besonderen Heizgasumlenkungen erreicht.

Gesetzliche Vorgaben - BImSchV

Novellierung der 1. BImSchV

Sie brauchen sich bei BRUNNER Geräten keine Sorgen über die Feinstaub- und CO- Emissionen machen.

Das Ergebnis der 1.BIMSchV- Alles ist gut!

Holzbrandfeuerungen von BRUNNER erfüllen alle Anforderungen der novellierten BImSchV ohne Filter und Schnickschnack.

Die im Rahmen der neuen BImschV festgelegten Grenzwerte für Einzelraumfeuerungsanlagen sind in zwei Stufen unterteilt. Die Grenzwerte der Stufe 1 gelten für Geräte, die ab dem 22.03.2010 errichtet werden. Stufe 2, die ab dem 01.01.2015 in Kraft tritt, beinhaltet eine weitere Senkung der Grenzwerte für Anlagen, die ab diesem Datum eingebaut werden.

Alle Brunner Kamineinsätze, die zum jetzigen Zeitpunkt angeboten werden, erfüllen die Anforderungen der neuen BImSchV.

Herstellererklärung

Regelung für Kaminöfen

Bestand von Altanlagen:

Ab dem 01.01.2014 ist für Kaminöfen die Einhaltung der Stufe 1 nachzuweisen. Der weitere Betrieb ist nur gestattet wenn die Grenzwerte für Staub(unter 0,15 Gramm pro Kubikmeter) und CO (unter 4 Gramm pro Kubikmeter) nicht überschritten werden.

Kann bis einschließlich 31.12.2013 kein Nachweis über die Einhaltung der Grenzwerte erbracht werden, sind die Anlagen in Abhängigkeit des Datums auf dem Typenschild zu folgenden Zeitpunkten außer Betrieb zu nehmen oder nachzurüsten.

Datum auf dem Typenschild

Zeitpunkt der Nachrüstung oder Außerbetriebnahme

Datum nicht mehr feststellbar oder bis einschließlich 31.12.1974

31.12. 2014

01.01.1975 bis 31.12.1984

31.12. 2017

01.01.1985 bis 31.12.1994

31.12. 2020

01.01.1995 bis Inkrafttreten der Verordnung

31.12. 2024

 

Einbau von Neuanlagen:

Die Anforderungen der Stufe 1 bis zum 31.12.2014 bzw. der Stufe 2 ab dem 01.01.2015 müssen eingehalten werden. Sie müssen anhand der Herstellerbescheinigung oder einer "Vor-Ort-Messung" durch den Schornsteinfeger die Grenzwerte nachweisen.

Die Qualität

BRUNNER steht für Langlebigkeit und herausragende Qualität. An oberster Stelle steht Ihre Zufriedenheit mit unseren Produkten. Wir möchten, dass Sie lange Jahre Freude an Ihrer Heizungssteuerung haben. Unsere Geräte sind aus den besten Materialien, die es auf dem Markt gibt und zu 100 % in Deutschland gefertigt. Von Anfang an werden sie von bestens ausgebildeten Mitarbeitern, die Freude und Leidenschaft für das Thema „Heizen mit Holz“ mitbringen, erdacht und konstruiert. Das ist unser Rezept für Qualität.

Die Garantie

BRUNNER ist eine Handwerkermarke. Somit empfehlen wir, unsere Produkte ausschließlich vom Fachhandwerk einbauen zu lassen. Nur dann bekommen Sie eine BRUNNER-Garantie. Ihr Fachhandwerker gibt Ihnen zwei Jahre Gewährleistung auf das Produkt. BRUNNER bietet Ihnen auf seine Geräte aber eine Garantie, die weit über das gesetzliche Maß hinausgeht.
Zur BRUNNER Garantie durch Produktregistrierung

Die Fairness

Ihre Entscheidung, ein BRUNNER-Produkt zu kaufen, sehen wir als partnerschaftliche Zusammenarbeit. Ihre Zufriedenheit mit unseren Produkten ist unser erklärtes Ziel. Auftretende Probleme lösen wir als Ihr Partner fair, schnell und unbürokratisch. Wir stehen Ihnen – wie unter Partnern üblich – mit Rat und Tat zur Seite. Eine faire Betrachtungsweise bedeutet natürlich, dass BRUNNER für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung entstehen, nicht haftet.

Warten..Aktualisieren ...